Am Anfang steht die Idee/ At the beginning there is just an idea.

Schon das Jahr 2020 war urlaubstechnisch kaum zu planen. Für 2021 hatten wir noch die Hoffnung das sich die Grenzen frühzeitig öffnen würden und so eine Reise nach Grönland möglich wäre. Durch die im Frühjahr aber immer noch undurchsichtige Lage haben wir dann im Juni endgültig umgeschwnkt und beschlossen in diesem Jahr die schwedischen und finnischen Schären-Inseln zu durchqueren. Herausgekommen ist eine durchaus anspruchsvolle etwa 700km lange Tour von Oskarsham in Schweden über Gotland, durch den Stockholmer Schärengarten und durch die Alandinseln bis nach Turku in Finnland.

The year 2020 was already impossible for making make any plans for larger kayak trips. At the beginning of 2021 we still had the hope that the borders would open early enough to make a trip to Greenland. Unfortunately the situation in june was still untransparent and so we changed the plan to a crossing the swedish and finnish archepelago. At the end we found an ambitous trip of around 700km from Oskarsham in Sweden, passing Gotland and the Alands up to Turku in Finnland.

Veröffentlicht von Markus

in meinen Blogs berichten wir über abenteuerliche Kajakreisen in der Arktis und weltweit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: