Hello Finnland

Wir fahren heute bei recht windigen bewölkten Wetter durch die enge Inselwelt und müssen feststellen das hier auf der finnischen Seite fast auf jeder Insel, und sei sie noch so klein, ein Ferienhaus steht. Dementsprechend viel Motorboote sind mit ihrem Gedröhne unterwegs. Fast fühlen wir uns auf eine Seenlandschaft versetzt, so eng sind hier die Passagen zum Teil zwischen den Inseln. Um noch einen einsamen Platz für die Nacht zu finden verschlägt es uns in die Mitte der Schiffahrtstrasse auf eine Mini-Felsinseln mit Ansteuerzeichen. Hier auf Toppgrund stehen wir noch einmal frei im 6er Wind und genießen die Elemente die am Zelt rütteln.

Today we start with windy and cloudy weather through the narrowly islands. We recognize that here on the Finnish side nearly on every island even the small one is a small holiday home. Accordingly a lot of motorboats are on the water with their engine noise. It feels like paddling through a landscape of lakes so narrow are the passages between the islands at some places. To find a lonesome place for the night we choose a tiny island in the middle of the shipping lane. Here on Toppgrund our tent stays exposed in the wind of 6 Bft and we enjoy the elements which shake the tent.

Veröffentlicht von Markus

in meinen Blogs berichten wir über abenteuerliche Kajakreisen in der Arktis und weltweit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: